Ovis Seifen

Ergebnisse 1 – 20 von 104 werden angezeigt

Ovis Seifen

Entdecke herausragende Qualität der Ovis Seifen. Ovis Seife vs. Schafmilchseife Ovis ist überfettet, d.h. bei jedem Waschen wird der Haut mehr Fett zugeführt als abgewaschen wurde. Mit ihrem hohen Fett- und Proteingehalt (7,1% Fett; 5,6% Protein) versorgt Schafmilch die Haut mit besonders viel Nähr- stoffen und Feuchtigkeit. Schafmilch ist zudem sehr reich an Vitaminen und wirkt nachweislich beruhigend auf die Haut.

Stutenmilch ist fettarm, aber reich an Milchzucker, Mineralien und Spurenelementen. Dabei ist die hohe Konzentration an Vitamin C und Vitamin D (17-mal höher als bei Kuhmilch) hervorzuheben, denn beide Vitamine erfüllen wichtige Aufgaben in der menschlichen Haut. Traditionell wird Stutenmilch zur Linderung verwundeter und entzündlicher Haut eingesetzt, also dort, wo die Haut beruhigt und der Aufbau neuer Haut angeregt werden soll.

Insbesondere ist Kamelmilchseife mit Milchsäure beladen, die als die freundlichste Säure für empfindliche Haut gilt. Wie andere Hautpflegesäuren löst sie sanft abgestorbene Hautzellen ab und lässt die Haut frisch aussehen – aber sie erhöht auch die Produktion von Ceramiden und hilft der Haut, Feuchtigkeit zu speichern, was zu einem pralleren, strahlenderen Aussehen führt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen