Zirbenkissen

Kissen

Königlicher Schlaf mit der „Königin der Alpen“

Zirbe als Königin der Alpen

Die Zirbe ist ein ganz besonderer Baum mit erstaunlichen Eigenschaften, der in der alpinen Region ca. 1’400 bis 2’500 m über dem Meeresspiegel wächst. Dieses Holz hat ein intensives Aroma und hält Motten fern. Die Zirbenkiefer hat positive Auswirkungen auf das psychische Wohlbefinden und die menschliche Gesundheit, auf die Durchblutung, den Schlaf und die Stabilisierung des Herzschlags. Die wohltuenden Eigenschaften der „Königin der Alpen“ Zirbelkiefer werden in den Alpen seit Jahrhunderten genutzt.

Das Holz der Zirbenkiefer

Das Holz der Zirbenkiefer enthält eine hohe Konzentration von Pinosylvin Stilbenoid, einer angenehm aromatischen harzartigen Substanz, die nachweislich zusätzliche gesundheitsfördernde Eigenschaften aufweist. So wirkt Pinosylvin beispielsweise auch schmerzlindernd und entzündungshemmend.

Alpen

Zirbenholz hat positive Wirkung auf den Schlaf. Es kann Pulsfrequenz senken und damit Tiefschlaf und neurovegetative Entspannung fördern. Bessere Entspannung in der Nacht bedeutet, dass die Herzfrequenz auch tagsüber niedriger ist und dem Körper rund 3500 Herzschläge pro Tag, ca. eine Stunde „Herzarbeit“ erspart.

Holen Sie sich den Duft der Alpen nach Hause!

 

 

Der aromatische Duft der Zirbe übt seine wohltuende Kraft auf Herz und Kreislauf aus und wird nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen erforscht und dokumentiert.

Das Kiefernholz einen angenehmen Geruch, der lange anhält. Für diesen Stoff wird eine toxische Wirkung gegen Pilze und Bakterien nachgewiesen.

 

Die Zirbe produziert durch das langsame Wachstum ausreichend wichtige Inhaltsstoffe von hervorragender Qualität. 

Zirbenkissen

Zirbenspäne

Sie haben die Möglichkeit mit den aromatischen Zirbenholzspänen gefülltes Kissen zu kaufen und auf diese Weise die positiven Wirkungen des Zirbenholzes zu geniessen.

Die Zirbenkiefernkissen verströmen einen angenehmen Duft, der entspannend und beruhigend wirkt und die Lebensenergie steigert. Durch die eigene Körpertemperatur werden die ätherischen Öle freigesetzt. Legen Sie das Zirbenkiefernkissen tagsüber unter das Kissen, schlafen Sie ein – oder schlafen Sie einfach auf dem Zirbenkissen. 

Zirbenkissen

Wofür ist das Zirbenkissen?

 

 Legen Sie das Kissen nach dem Gebrauch in die Sonne, damit sich die Aromen wieder entfalten können.

Die Verwendung des Zirbenkissens lindert den Kopfschmerzen, macht Ihre Atemwege frei, stabilisiert den Kreislauf, senkt Herzfrequenz, verlängert die Tiefschlafphase.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen